Gigaset – Smart Home Thermostat

Wo Smart Home sein volles Potenzial entfaltet – das smarte Thermostat von Gigaset

Smart Home ist schon seit längerer Zeit in aller Munde. Das Licht schaltet sich automatisch, auf Zuruf wird die Jalousie runtergefahren, wir können im Urlaub sehen wer vor der Haustüre steht und die Heizung regelt automatisch die Temperatur.

Während einige Anwendungsfälle nice-to-have und luxus sind, ermöglicht Smart Home aber auch enormes Einsparpotenzial. Diese beginnen beim Schalten der Beleuchtung und entfaltet sich voll bei der Regelung der Heizung. Smarte Thermostate erfreuen sich folglich immer größerer Beliebtheit und machen sich oft schon in der ersten Heizperiode im Geldbeutel bezahlt.

Die Installation ist kinderleicht und kann selbständig vorgenommen werden. Hierzu muss lediglich das alte Thermostat abgeschraubt und durch ein Smartes ersetzt werden. Meist wird über eine Digitalanzeige die aktuelle und/oder Wunschtemperatur angezeigt und über Taster oder Drehrad lässt sich die Temperatur jederzeit anpassen. Betrieben werden die Geräte durch Batterien oder Akkus um den Warmwasser-Durchfluss exakt zu steuern. Nach der Programmierung zu welcher Zeit welche Temperatur im Raum herrschen soll kann das Heizkostensparen beginnen.

Noch komfortabler geht die Programmierung und Steuerung per App. Hierzu muss das Smarte Thermostat mit einer passenden Basisstation verbunden, oder im WLAN eingebunden werden. Dann haben Sie die aktuellen Werte sogar unterwegs dabei und können die vorprogrammierten Werte anpassen, wenn sie mal früher oder später zu Hause sein sollten.

thermostat_tlBeispielhaft haben wir uns das Gigaset Heizkörperthermostat genauer angeschaut. Es bietet eine einfache Möglichkeit die Temperatur smart von zu Hause oder von unterwegs zu regeln. Dies erfolgt manuell am Thermostat selbst, oder am einfachsten per App. Hierfür muss das Thermostat lediglich mit der Gigaset Smart Home Basisstation gekoppelt und über die Gigaset App als neues Gerät hinzugefügt werden. Über den stromsparenden und verschlüsselten DECT Funkstandard

Kompatibel ist das Gigaset Heizkörperthermostat, das für günstige 49,99€ UVP angeboten wird, mit Wingenroth (Wiroflex), Zehnder Gewinde (M 30 x 1,5), R.B.M., Schlösser, Siemens, Simplex, Tiemme, Valf Sanayii, Watts, Comap, Heimeier, Honeywell-Braukmann, Idmar, Jaga, Junkers, Landis&Gyr „Duodyr“, MNG, Oventrop (Gewinde M 30 x 1,5) und Danfoss RA/RAV/RAVL (mit Adapter). Das Gigaset Heizkörperthermostat bietet einen einfachen Weg ins Smart Home Erlebnis und kann um Produkte wie Smarte Steckdosen, Smarte Rauchmelder und Smarte Alarmsysteme erweitert werden. Dies bietet den Vorteil, dass Sie Ihr gesamtes Smart Home über ein System steuern können.

Die Kommentare wurden geschlossen