Synology DS214play – DiskStation NAS Server

DS214play

Bei der Synology DS214 play handelt es sich um ein umfassendes und äußerst vielseitig einsetzbares Medien-Center fürs Wohnzimmer, bei dem Daten nicht nur verwaltet, sondern auch mit anderen kompatiblen Geräten verknüpft und auf diesen abgespielt werden können. Zu ihren Diensten zählen u.a. Multimedia-Streaming, Private Cloud, Backup, Mobile Apps und File Sharing. Sie verfügt über einen Intel Atom CD 5335 Prozessor mit 1,6 GHz und 1 GB DDR3-Speicher. Darüber hinaus besitzt sie 2 USB 3.0 Ports und eine eSATA-Schnittstelle sowie den Netzwerkanschluss. Ausgestattet ist sie mit einer integrierten Gleitkommainheit, die nicht nur die Gesamtleistung der Haupt-CPU verbessert, sondern auch die Erstellung von Miniaturansichten beschleunigt. Ihre Bestandteile sind eine Dual-Core-CPU mit 1 GB RAM, die durchschnittliche Lesegeschwindigkeit beträgt 107,2 MB/s und die Schreibgeschwindigkeit 108,04 MB/s unter einer RAID 1-Konfiguration in einer Windows-Umgebung. Sehr erfreulich ist, dass die Betriebslautstärke durch das kühlende Airflow-System äußerst niedrig ausfällt und der Verbrauch im Ruhezustand nur 13,5 Watt und im Betriebszustand nur ca. 20 Watt beträgt. Das schlanke, Browser-basierte Betriebssystem ist preisgekrönt, u.a., weil es auf jeder Disk- und Rack-Station läuft.

dlnaAls vollständiger DLNA-DMS (Digital Media Server) fungiert die DS214 play auch als primärer Medienserver und ist dazu in der Lage, digitale Multimedia-Inhalte für die ferngesteuerte Wiedergabe in bestechender Qualität zu hosten. Sie lässt sich sehr schnell und problemlos an jeden Router anschließen – ganz ohne Vorkonfiguration (!) – und streamt Musik, Fotos und Videos auf DLNA-kompatible Geräte wie Fernseher oder DLNA-Spielkonsolen. Nachdem das Gerät angeschlossen ist, muss der Nutzer den Browser öffnen und wird durch einen kurzen Setup-Assistenten geführt. Durch die Icon-basierte Oberfläche (intuitive Benutzeroberfläche) ist alles sehr übersichtlich und benutzerfreundlich und die direkte Ansteuerung vieler Funktionen sofort möglich. Dies erleichtert den Zugriff auf die Daten enorm. Die DS214 play verfügt über vielfältige Datei-, Web- und Backup-Server-Funktionen oder Multimedia-Dienste. Erfreulicherweise können weitere Add-Ons mit Hilfe des integrierten Paket-Zentrums installiert werden, z.B. CMS-Systeme wie Joomla, WordPress oder Synology Cloud.

Durch den Einsatz von 2 HDD Hot-Swap mit einer Gesamtkapazität von 12 TB ist es gelungen, ein Gerät zu etablieren, das eine besonders hohe Speicherkapazität aufweist, um komplette Video-, Musik- und Fotosammlungen zu speichern und diese auf die TV-Anlage oder ein Mobilgerät zu streamen. Videos können in Full HD mit 1080 p transcodiert werden. Besonders vorteilhaft ist, dass sie es ermöglicht, Dateien mit DS Audio zu durchsuchen und auszuwählen; darüber hinaus kann sogar ein DLNA-Player im gleichen lokalen Netzwerk für die Wiedergabe festgelegt werden.

Da die DS214 play über Festplatteneinschübe für den werkzeuglosen Einbau verfügt, ist die Festplatteninstallation denkbar einfach und ein absolutes Kinderspiel, so dass 3,5″-Festplatten ganz ohne Schraubendreher installiert werden können. Mittlerweile werden sogar Hot-Swap-Festplatteneinschübe genutzt, um einen sofortigen und risikofreien Festplattenaustausch zu gewährleisten.

Das Gerät besitzt eine sehr effektive und benutzerfreundliche Datensicherungslösung; sie sorgt dafür, dass alle Daten des Computers mit der Cloud Station direkt auf der Synology NAS gesichert werden. Das Schöne daran ist, dass es keine Rolle dabei spielt, ob es sich um einen Windows- oder Mac-Benutzer handelt. Zur Datensicherung gehört auch, dass alle durchgeführten Änderungen automatisch auf die DS214 play übertragen werden. Vom Gerät aus ist ein einfacher Datentransfer auch auf andere Disk Stations, rsync-Server, externe Festplatten, GlacierCloud Service, MS Azure, SFR, hicloud und amazon S3(!) möglich. Besonders hervorzuheben ist, dass über die Punkte „Datensicherung“ und „Replikation“ die Datensicherung zu einem späteren Zeitpunkt in Angriff genommen werden kann und Speicherverbrauch und Verarbeitungszeit dann minimiert werden, da nur solche Datenblöcke gespeichert werden, die von Version zu Version geändert wurden. Neben dieser Datensicherungslösung verfügt die DS214 play auch über einen umfassenden Cloud-Service, mit dessen Hilfe die Synchronisierung von Dateien zwischen Disk Stations und mehreren Geräten problemlos zu handhaben ist. Durch die 2-Wege-Synchronisierung können Dateien zwischen verschiedenen Disk Stations erheblich einfacher synchronisiert werden. Dabei werden die folgenden Systeme unterstützt: GoogleDrive, OneDrive, Dropbox, hubiC, Baidu Cloud. Da die DS214 play eine vorbildliche Cloud Station besitzt, werden alle Änderungen, die der Nutzer auf diesem Gerät durchführt, auch auf alle anderen Geräte übertragen. Dies geschieht sogar dann, wenn Daten im Offline-Modus bearbeitet werdScreenen; dann werden die Änderungen direkt sichtbar, sobald die Verbindung zum Internet hergestellt ist. Jede Datei ist zu jedem beliebigen Zeitpunkt wiederherstellbar, da standardmäßig  bis zu 32 (!) Versionen des Dateiverlaufs gespeichert werden.

Auch Filesharing ist durch eine äußerst umfassende Netzwerkprotokoll-Unterstützung problemlos möglich. Sie wird durch einfache Verbindung mit der Disk Station gewährleistet. So können Dateien über Windows-, Mac- und Linux-Plattformen nahtlos ausgetauscht werden. Dabei werden die folgenden Formate unterstützt: FTP, SMB2, SMB3 (encryption), AFP, NFS und WebDAV. Die File Station sorgt mit Hilfe ihrer fortschrittlichen und effektiven Webanwendung dafür, dass Dateien ohne Schwierigkeiten geteilt und organisiert werden können. Die Verschlüsselung mit Hilfe von HTTPS, SSL/TLS trägt ferner dazu bei, dass der Datenaustausch über das Internet äußerst sicher ist.

Wer Filme streamen möchte, wird an dem Gerät große Freude haben, da die DS214 play mit anderen Multimedia-Geräten absolut kompatibel ist, so dass digitale Inhalte auf den folgenden Anlagen genutzt werden können: Computer, mobile Geräte, Fernseher, DLNA-Geräte und Stereoanlagen. Das TV-Streaming erfolgt nach aktuellstem Stand einschließlich Samsung TV, Roku-Player, Apple TV und Google Chromecast. Um auf die digitalen Inhalte der DS214 play zugreifen zu können, genügt es, das Smart-TV mit der Disk Station zu verknüpfen. Für alle, die Filme direkt im Browser ansehen möchten, reicht es vollkommen aus, die App „Video Station“ zu installieren.  Sie trägt dazu bei, dass Filme auch in 720 p angezeigt werden können und ermöglicht es, Filme den Bedürfnissen entsprechend zu streamen. Auch beim TV-Streaming werden wieder einmal die großen Vorteile der DS214 play gegenüber ähnlichen Produkten der Wettbewerber schnell deutlich: die leistungsfähige Hardware gestaltet die Umwandlung großer Filme zu einem Kinderspiel und lässt die Herzen aller Filmfans höher schlagen, die nun nicht mehr lange warten müssen, bis sie ihren Wunschfilm endlich in Top-Qualität genießen können.

Alles in allem sei gesagt, dass die DS214 play ein äußerst vielseitiges und zuverlässiges Multimedia-Center ist, das für alle Nutzer interessant sein dürfte, die über eine Vielzahl von Dateien verfügen, auf die sie jederzeit Zugriff haben möchten sowie für alle Personen, die modernste Streamingdienste nutzen wollen, um ein tolles Kinoerlebnis zu haben.

 

Die Kommentare wurden geschlossen