We Will Rock You – Das Musical

Das original Musical von Queen und Ben Elton

wwryUraufführung war im Jahre 2002 im Dominion Theatre in London.Ab Dezember 2004 lief das Erfolgsmusical von Queen und Ben Elton im Musical Dome in Köln. Aufgrund des großen Erfolgs wurde die Spielzeit bis ins Jahr 2007 verlängert. Heute tourt das Ensemble durch Europa.

Wir befinden uns in der Zukunft. Die Gesellschaft wird von der Firma Global Soft beherrscht, an dessen Spitze die „Killer Queen“ steht. Sie kontrolliert die weltweite Verbreitung von zentral generierter Computermusik, die einzige, die in der kollektivistisch geprägten GaGa-Gesellschaft noch erlaubt ist. Die Englische Sprache ist ausgestorben, Musikinstrumente wurden verbannt und selbst produzierte Musik verboten.

Einer Legende zufolge sollen früher Songs selbst geschrieben worden sein und sich irgendwo auf dem Planeten noch immer Musikinstrumente befinden. An diese Legende glauben die abseits der GaGa-Welt lebenden „Bohemians“, eine Gruppe „Rebellen“, die auf das Eintreffen eines Helden warten, der ihnen den „Rock“ bringt.

„Scaramouche“ und „Galileo-Figaro“ gelten in der GaGa-Welt als Außenseiter, da sie sich nicht den allgemeinen Normvorstellungen unterwerfen wollen. Beide stoßen schließlich zu den Bohemians, wagen den Kampf gegen das herrschende System und versuchen den „Rock“ zurückzuholen.
Im Vordergrund des Musicals stehen die bekannten Queen-Hits, eingebettet in eine nette Rahmenhandlung. Das Bühnenbild ist durchweg sehr gut gelungen und überzeugt durch Variation und Liebe zum Detail. Eine große Videoleinwand dominiert oft die Szenerie. Die Kostüme unterstreichen den positiven Gesamteindruck und bilden zusammen mit den überwiegend guten Gesangsleistungen ein abgerundetes Spektakel für den Besucher.

1. Radio Ga Ga

2. I Want To Break Free

3. Somebody To Love

4. Killer Queen

5. Play The Game

6. Under Pressure

7. A Kind Of Magic

8. I Want It All

9. Headlong

10. No-one But You

11. Crazy Little Thing Called Love

12. One Vision

13. Who Wants To Live Forever

14. Seven Seas Of Rhye

15. Fat Bottomed Girls

16. Anoter One Bites The Dust

17. Hammer To Fall

18. These Are The Days Of Our Lives

19. We Will Rock You

20. We Are The Champions

21. Bohemian Rhapsody

Die Kommentare wurden geschlossen